bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Vicky Cristina Barcelona
VICKY CRISTINA BARCELONA


39023

Spanien/USA2008
Produktion: Mediapro/Gravier Prod.
Produzenten: Letty Aronson, Stephen Tenenbaum, Gareth Wiley, Helen Robin
Regie: Woody Allen
Buch: Woody Allen
Kamera: Javier Aguirresarobe
Schnitt: Alisa Lepselter
Darsteller: Javier Bardem (Juan Antonio), Patricia Clarkson (Judy Nash), Penélope Cruz (Maria Elena), Kevin Dunn (Mark Nash), Scarlett Johansson (Cristina), Chris Messina (Doug), Zak Orth (Adam), Carrie Preston (Sally), Pablo Schreiber (Ben)
Länge: 96 min
Verleih: Concorde


Zwei amerikanische Freundinnen mit unterschiedlichem Naturell, die in Barcelona ihren Urlaub verbringen, lernen einen Maler mit Eheproblemen kennen. Dieser lädt sie zu einem Liebeswochenende auf seine Hazienda ein, bei dem auch die Ehefrau zugegen ist. Während sich die Besonnenere der beiden ernsthaft verliebt, aber zurückhaltend bleibt, lässt sich die Flatterhafte auf eine menage à trois mit der Ehefrau ein. Spritziger, amüsanter Film mit vielen burlesken Wendungen und überzeugenden Darstellern, in dem Woody Allen einmal mehr von der Unmöglichkeit der Liebe erzählt.

 

FILMDIENST
0.00364s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]