bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The Unborn
UNBORN


39208

USA2008
Produktion: Rogue Pic./Platinum Dunes/Phantom Four
Produzenten: Michael Bay, Andrew Form, Bradley Fuller
Regie: David S. Goyer
Buch: David S. Goyer
Kamera: James Hawkinson
Schnitt: Jeff Betancourt
Musik: Ramin Djawadi
Darsteller: Odette Yustman (Casey Beldon), Gary Oldman (Rabbi Sendak), Meagan Good (Romy), Cam Gigandet (Mark), James Remar (Gordon Beldon), Jane Alexander (Sofi Kozma), Idris Elba (Arthur Wyndham)
Länge: 88 min
Verleih: Universal


Eine schwangere Frau wird von fürchterlichen Albträumen heimgesucht, hinter denen eine unheimliche Kreatur steckt, die eine neue menschliche Hülle sucht. Unter Anleitung eines Rabbis kommt sie einem Familienfluch auf die Spur, dessen Ursprünge bis in die NS-Zeit zurückreichen. Formal respektable Variation des "Exorzist"-Sujets, das inhaltlich aber nicht mehr als ein schlicht gestricktes Besessenheits-Gemetzel mit kruden Nebenhandlungen ist. Der klischeebeladenen Handlung hätte eine intensivere Beschäftigung mit der jüdischen Religionsmystik gut getan.

 

FILMDIENST
0.00432s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]