bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


So glücklich war ich noch nie


39234

Deutschland2008
Produktion: Eikon Media/ZDF (Das kleine Fernsehspiel)
Produzenten: Ernst Ludwig Ganzert, Wolfgang Tumler
Regie: Alexander Adolph
Buch: Alexander Adolph
Kamera: Jutta Pohlmann
Schnitt: Silke Botsch
Musik: Dieter Schleip
Darsteller: Devid Striesow (Frank), Nadja Uhl (Tanja), Jörg Schüttauf (Peter), Floriane Daniel (Marie), Thorsten Merten (Schlickenrieder), Elisabeth Trissenaar (Fritzi), Christian Kahrmann (Mike), Marc Zwinz (Bewährungshelfer), Hansa Czypionka (Günther), Margret Völker (Vorarbeiterin), Leonie Brandis (Jeanette), Norbert Hülm (Herr Lottner)
Länge: 94 min
Verleih: Kinowelt


Ein Hochstapler landet im Gefängnis, nachdem ihn eine attraktive Frau von der rechtzeitigen Flucht vor der Polizei abgelenkt hat. Nach der Haft auf Bewährung wieder auf freiem Fuß, stößt er erneut auf die Schöne und erfährt, dass sie unfreiwillig als Prostituierte arbeitet. Er will sie von ihren Schulden befreien und greift auf seine alten illegalen Maschen zurück. Die mit formal eher bescheidenen Mitteln inszenierte Komödie um die Psychologie eines notorischen Betrügers besticht durch feine Beobachtungen, treffsichere Dialoge und von vorzüglichen Darstellern glaubwürdig gezeichnete Figuren.

 

FILMDIENST
0.0031s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]