bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mikrofan


39305

Deutschland2007
Produktion: Meerfilm
Produzenten: Matthias Santiago Staehle
Regie: Matthias Santiago Staehle
Buch: Matthias Santiago Staehle
Kamera: Sven O. Hill
Schnitt: Tobias Peper
Musik: SuH, Tohuwabohu, 56 Boys, Reno, Vision TNT
Darsteller: Philipp Babing (Sam), Julia Ehlers (Lisa), David Stegemann (Marc), Johannes Schäfer (Sven), Renato Schuch (Pablo), Nadine Nollau (Britta), Rebecca Lina (Julia), Birte Wentzek (Bianca), Robin Ertel (Taka)
Länge: 80 min
Verleih: Meerfilm


Ein Hamburger Rapper und seine Kumpel verbringen ihre Zeit mit Musik und gemeinsamem Abhängen, während sie auf eine Profikarriere als Musiker hoffen. Als sich die Freundin des einen auf einen Seitensprung mit einem seiner Freunde einlässt, bekommt die Clique Risse. Das Szene-Porträt nützt inhaltlich bekannte Genre-Elemente, setzt diese aber avanciert um, indem es eine Spannung zwischen den aggressiv-eloquenten Rap-Songs und den Bildern aufbaut, die in langen Einstellungen die Antriebsarmut und Orientierungslosigkeit der Figuren einfangen, deren Leidenschaft ausschließlich der Musik gilt.

 

FILMDIENST
0.00186s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]