bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Meine schöne Nachbarin


39333

Deutschland2006
Produktion: MediaPark Film- und Fernsehprod.
Produzenten: Sven Woldt
Regie: Peter Kahane
Buch: Peter Kahane
Kamera: Thomas Plenert
Schnitt: Gudrun Steinbrück
Musik: Tamás Kahane
Darsteller: Joachim Bissmeier (Karl Seiler), Isabella Parkinson (Doro Korn), Jörg Schüttauf (Michael Seiler), Hans-Uwe Bauer (Arzt), Holger Hauer (junger Karl), Johannes Hitzblech (Gesangslehrer), Michel Keller (Joaquim), Karl-Heinz Knaup (küstlerischer Direktor), Mirja Mahir (Mutter), Eva Mende (Alicia)
Länge: 90 min
Verleih: Rekord-Film


Drama um einen krebskranken, im Sterben liegenden Rentner, seine schöne Nachbarin, die ihn gegen Geld pflegt, und den Sohn des Sterbenden, der aus Afrika anreist und die Schatten einer dubiosen Vergangenheit mitbringt. Was zunächst eine lebensnah beobachtete Saga um drei gescheiterte Individuen zu sein scheint, mündet in eine wenig überzeugende, unbeholfen entwickelte Krimi- und Liebesgeschichte, der auch die beeindruckend präsenten Darsteller nur bedingt Leben einhauchen können.

 

FILMDIENST
0.00203s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]