bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Achterbahn


39363

Deutschland2008
Produktion: Rohfilm/Strandfilm/ZDF-arte
Produzenten: Karsten Stöter, Benjamin Drechsel, Bert Schmidt, Kurt Otterbacher
Regie: Peter Dörfler
Buch: Peter Dörfler
Kamera: Peter Dörfler
Schnitt: Vincent Pluss, Peter Dörfler
Musik: Bernd Schultheis
Länge: 98 min
Verleih: rohfilm


Der Dokumentarfilm zeichnet das wechselvolle Leben des Schaustellers Norbert Witte und seiner Familie nach, die nach zahlreichen Pleiten und unermüdlichen Neuanfängen im Jahrmarktsgeschäft in verschiedensten Ländern an einem missglückten Drogendeal zu zerbrechen drohte, der dem Sohn eine langjährige Haftstrafe in Peru einbrachte. Fesselt der Film schon allein durch die turbulente Vita, der er sich annähert, gewinnt er zusätzlich durch seine Sensibilität im Umgang mit den Protagonisten sowie seine bestechende formale Gestaltung, nicht zuletzt die atmosphärische Kameraarbeit. Das ebenso spannende wie dichte Porträt einer widerspruchsvollen Persönlichkeit.

 

FILMDIENST
0.00254s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]