bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Klang der Seele


39365

Deutschland2007
Produktion: Chronos-Film
Produzenten: Marian Czura
Regie: Marian Czura
Buch: Marian Czura
Kamera: Gerry Brosius
Schnitt: Gerry Brosius
Länge: 94 min
Verleih: Film Kino Text


Der Dokumentarfilm begleitet Schüler einer Kompositionsklasse einer Darmstädter Akademie bei ihrer mühevollen Ausbildung vom Alltag im Klassenzimmer bis zur Vorbereitung erster Konzerte ihrer Werke. Dabei gelingt es ihm nur bedingt, sich den eher introvertierten Musiker-Persönlichkeiten und ihrer schwierigen Suche nach einem eigenen künstlerischen Ausdruck zu nähern. Schließlich zeichnet sich eine Diskrepanz zwischen dem künstlerischen Konzept, das die Arbeit in der Klasse bestimmt, und dem des Films ab: Geht es im Unterricht dezidiert um das Ringen um Individualität, rückt der Film eher das weniger Kantige, Populäre in den Mittelpunkt.

 

FILMDIENST
0.0024s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]