bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Keith Haring
UNIVERSE OF KEITH HARING


39382

Italien/Frankreich2008
Produktion: OverCom/French Connection Films/Absolute Film/Arthouse Films
Produzenten: Ian Ayres, Paolo Bruno, Eric Ellena
Regie: Christina Clausen
Buch: Christina Clause
Kamera: John C. Kelleran, Flavio Bernardi
Schnitt: Silvia Giulietti
Musik: Angelo Talocci
Länge: 82 min
Verleih: MFA


Filmporträt über den Künstler Keith Haring, das sich an dessen Biografie orientiert und alle wichtigen Stationen bis zu seinem frühen AIDS-Tod nacherzählt. Neben alten Videoaufnahmen bilden Interviews mit Weggefährten die zentrale Informationsquelle. Auch wenn dieses Material durchaus interessant ist, stören die formale Einfallslosigkeit der Inszenierung und die schlichte Herangehensweise, die der Trivialisierung von Keith Haring und seiner ikonischen Kunst weiter Vorschub leistet.

 

FILMDIENST
0.00182s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]