bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Coco Chanel – Der Beginn einer Leidenschaft
COCO AVANT CHANEL


39426

Frankreich2009
Produktion: Warner Bros./Haut et Court/Cine@/France 2 Cinéma
Produzenten: Caroline Benjo, Philippe Carcassonne, Carole Scotta
Regie: Anne Fontaine
Buch: Anne Fontaine, Camille Fontaine
Kamera: Christophe Beaucarne
Schnitt: Luc Barnier
Musik: Alexandre Desplat
Darsteller: Audrey Tautou (Gabrielle "Coco" Chanel), Benoît Poelvoorde (Étienne Balsan), Alessandro Nivola (Arthur "Boy" Capel), Marie Gillain (Adrienne Chanel), Emmanuelle Devos (Emilienne d'Alençon), Régis Royer (Alec), Etienne Bartholomeus (Oberkellner), Yan Duffas (Maurice de Nexon), Fabien Béhar (Boutiquebesitzer)
Länge: 110 min
Verleih: Warner Bros.


Stationen aus dem Leben der in einem Kloster erzogenen Schneiderin Gabrielle Bonheur Chanel (1883-1971), die aus den Konventionen des bürgerlichen Lebens im frühen 20. Jahrhundert ausbricht und zur Mode-Ikone "Coco" aufsteigt. Als talentlose Varieté-Sängerin fällt sie dem Pariser Industriellensohn und Frauenheld Étienne Balsan auf, der sie in die feine Gesellschaft einführt, deren Damen sie vor Augen führt, wie gefangen sie doch in ihrer einengenden Kleidung seien. Darstellerisch reizvoll, verschwindet die Geschichte einer Emanzipation weitgehend hinter einer konventionellen "Aschenputtel"-Variation, die lediglich dadurch überrascht, dass sie die Mode eher an den Rand drängt.

 

FILMDIENST
0.00222s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]