bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Still Walking – Aruitemo, Aruitemo
ARUITEMO, ARUITEMO


39459

Japan2008
Produktion: TV Man Union
Produzenten: Yoshihiro Kato, Satoshi Kono, Hijiri Taguchi, Masahiro Yasuda
Regie: Hirokazu Kore-eda
Buch: Hirokazu Kore-eda
Kamera: Yutaka Yamasaki
Schnitt: Hirokazu Kore-eda
Musik: Gonchichi
Darsteller: You (Chinami Kataoka), Hiroshi Abe (Ryota Yokoyama), Yoshio Harada (Kyohei Yokoyama), Yui Natsukawa (Yukari Yokoyama), Kazuya Takahashi (Nobuo Kataoka), Shohei Tanaka (Atsushi Yokoyama), Kirin Kiki (Toshiko Yokoyama), Ryoga Hayashi (Mutsu Kataoka)
Länge: 114 min
Verleih: trigon-film (Schweiz)


Drei Generationen einer japanischen Familie kommen zusammen, um den Todestag eines Sohns zu feiern, der starb, als er einem Kind das Leben rettete. Während man kocht, isst, redet und des Toten gedenkt, offenbaren kleine Gesten, Andeutungen und Halbsätze die Risse und Verletzungen innerhalb des Familiengefüges. Meisterlich inszeniertes Kammerspiel, das minutiös und minimalistisch die feinen Verwerfungen innerhalb familiärer Beziehungen aufspürt und dabei einen filigranen Realismus entfaltet, der kaum authentischer sein könnte. Der aufmerksame Blick auf das "normale Leben" ist dabei von liebevoller Zuneigung geprägt.

 

FILMDIENST
0.00323s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]