bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Zum Vergleich
ZUM VERGLEICH


39445

Deutschland/Österreich2009
Produktion: Harun Farocki Filmprod./navigatorfilm/ZDF/3sat
Produzenten: Harun Farocki, Johannes Rosenberger
Regie: Harun Farocki
Buch: Harun Farocki, Matthias Rajmann
Kamera: Ingo Kratisch
Schnitt: Meggie Schneider
Länge: 62 min
Verleih: arsenal institut


Dokumentarischer Essayfilm von Harun Farocki, der am Beispiel des Häuserbaus mit Ziegelsteinen verschiedene Produktionsweisen kommentarlos nebeneinanderstellt, wobei die Beispiele aus einer bäuerlichen, einer früh- und einer hochindustrialisierten Gesellschaft stammen. Zwischentitel informieren über Ort und Bauweise; alle anderen Bezüge sind vom Zuschauer selbst herzustellen. Eine vielschichtige Studie über Arbeit und ihre soziale Bedeutung, bei der die Schattenseiten der industriellen Produktion markant ins Bild gesetzt werden.

 

FILMDIENST
0.00195s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]