bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Evet, ich will!


39492

Deutschland2008
Produktion: Luna-Film/Cinemendo
Produzenten: Nikolaus Lohmann, Claudius Lohmann, Gudrun Ruzicková, Tilo Seiffert
Regie: Sinan Akkus
Buch: Sinan Akkus
Kamera: Peter Nix
Schnitt: Renata Salazar Ivancar
Musik: Ali N. Askin
Darsteller: Pinar Erincin (Nursel), Mickey Hardt (Tim), Oliver Korittke (Dirk Heidenreich), Tim Seyfi (Coskun), Eralp Uzun (Emrah), Ingeborg Westphal (Helga), Lale Yavas (Özlem), Idil Üner (Günay), Mürtüz Yolcu (Salih)
Länge: 94 min
Verleih: Maxximum


Vier unmögliche Liebesfälle zwischen Kurden und Türken, Religiösen und Säkularen, Christen und Moslems sowie schwulen Türken und Deutschen im multikulturellen Berlin. Eine augenzwinkernde, mit Wortwitz und Situationskomik inszenierte Komödie, temporeich und mit einem Hauch von "Lubitsch-Touch" inszeniert. Ohne pädagogisch in den Vordergrund geschobene Toleranzbotschaften appelliert die Komödie selbstironisch an die interkulturelle Alltagskompetenz seines Zielpublikums. (türk.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.0032s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]