bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Pandora’s Box
PANDORA'NIN KUTUSU


39596

Türkei/Frankreich/Deutschland2008
Produktion: Ustaoglu Film Yapim/Silkroad Prod./Les petites lumières/Stromboli Pic./The Match Factory
Produzenten: Catherine Burniaux, Serkan Cakarer, Muhammet Çakiral, Natacha Devillers, Setareh Farsi, Behrooz Hashemian, Tobias Pausinger, Yesim Ustaoglu, Michael Weber
Regie: Yesim Ustaoglu
Buch: Selma Kaygusuz, Yesim Ustaoglu
Kamera: Jacques Besse
Schnitt: Franck Nakache
Musik: Jean-Pierre Mas
Darsteller: Tsilla Chelton (Nusret), Derya Alabora (Nesrin), Onur Ünsal (Murat), Övül Avkiran (Güzin), Osman Sonant (Mehmet), Tayfun Bademsoy (Faruk), Nazmi Kirik (Hirsiz)
Länge: 112 min
Verleih: Kairos


Eine alte Frau in einem Bergdorf am Schwarzen Meer ist an Alzheimer erkrankt und wird von ihren drei erwachsenen Kindern nach Istanbul geholt. Da aber keiner der drei wirklich Zeit und Energie für sie hat, landet sie in einem Pflegeheim. Einzig ihr Enkel scheint einen Zugang zu ihr zu finden. Das Drama entfaltet sich in sorgfältigen, konzentrierten Bildern, die den mannigfachen Folgen der Modernisierung der türkischen Gesellschaft nachspüren. Grandiosen filmischen Momenten steht manche Unbestimmtheit im Detail entgegen, insbesondere in der typologischen Charakterisierung der Städter. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00225s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]