bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


La Vida Loca – Die Todesgang
VIDA LOCA


39689

Spanien/Mexiko/Frankreich2008
Produktion: El Caiman/Aquelarre Servicios Cinematograficos/La Femme Endormie
Produzenten: Carole Solive, Luis Bellaba, Emilio Maillé, Gustavo Angel Olaya
Regie: Christian Poveda
Kamera: Christian Poveda
Schnitt: Mercedes Alted
Musik: Sebastián Rocca
Länge: 90 min
Verleih: Ascot


Aufrüttelnder Dokumentarfilm über eine brutale Jugendbande in El Salvador. Der Regisseur Christian Poveda begleitete mehrere Mitglieder ein Jahr lang mit der Kamera. In Interviews erfährt man viel über ihr Schicksal, doch durch die strikt beobachtende Position des Films, der keine zusätzlichen Erläuterungen gibt, bleiben viele Fragen offen. Trotzdem ein packender Einblick in eine gewalttätige Subkultur. (teils O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00187s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]