bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ein Prophet
PROPHÈTE


39774

Frankreich/Italien2009
Produktion: Why Not Prod./Page 114/France 2 Cinéma/UGC/BIM Distribuzione
Produzenten: Martine Cassinelli, Lauranne Bourrachot, Marco Cherqui
Regie: Jacques Audiard
Buch: Thomas Bidegain, Jacques Audiard
Kamera: Stéphane Fontaine
Schnitt: Juliette Welfling
Musik: Alexandre Desplat
Darsteller: Tahar Rahim (Malik), Niels Arestrup (César Luciani), Adel Bencherif (Ryad), Reda Kateb (Jordi), Hichem Yacoubi (Reyeb), Jean-Philippe Ricci (Vettori), Gilles Cohen (Prof), Antoine Basler (Pilicci), Leila Bekhti (Djamila), Pierre Leccia (Sampiero), Foued Nassah (Antaro), Jean-Emmanuel Pagni (Santi)
Länge: 150 min
Verleih: Sony/filmcoopi (Schweiz)


Ein Kleinkrimineller kommt im Gefängnis in Kontakt mit der korsischen Mafia und lernt die Spielregeln des organisierten Verbrechens. Der Mikrokosmos des Gefängnisses spiegelt wie in einem Brennglas die (Macht-)Verhältnisse außerhalb. Ohne viele Dialoge oder Erklärungen zu den Hintergründen wird über die physische Präsenz der Darsteller, ihre Gesten und eine prägnante Rauminszenierung meisterhaft ein krimineller "Erziehungsroman" entworfen, wobei die Entwicklung der Hauptfigur den Niedergang des "klassischen" Gangstertums und die Herausbildung eines neuen Typus von Gangster reflektiert, dem alte Zugehörigkeiten und ideologische Verwurzelungen fremd sind.

 

FILMDIENST
0.00398s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]