bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Hier kommt Lola!


39751

Deutschland2010
Produktion: Bavaria/Constantin Film/Kiddinx Filmprod.
Produzenten: Uschi Reich, Martin Moszkowicz, Eberhard Wecker
Regie: Franziska Buch
Buch: Vanessa Walder, Uschi Reich
Kamera: Bella Halben
Schnitt: Barbara von Weitershausen
Musik: Youki Yamamoto
Darsteller: Meira Durand (Lola), Felina Czycykowski (Flora "Flo"), Fernando Spengler (Fabio "Papai" Veloso), Julia Jentsch (Viktualia "Vicky" Veloso), Nora Tschirner (Penelope Agatha Livia Steg), Axel Prahl (Felix Jungherz), Margarita Broich (Aurelia Jungherz), Karoline Chmelensky (Annalisa), Valeria Eisenbart (Frederike Schwertfeger), Sandra Borgmann (Frau Wiegelmann), Sidney Martins (Emilio "Zwerg"), Badasar Calbiyik (Mohammed "Max" Berg)
Länge: 96 min
Verleih: Constantin


Ein neunjähriges Mädchen zieht mit seiner Mutter, einer Krankenschwester, und seinem brasilianischen Vater nach Hamburg und sucht dort sehnlichst nach einer besten Freundin. Das quirlige und fröhliche Kind fantasiert sich durch seine Träume, Sehnsüchte und Wunschvorstellungen, bis es sich nach einigen Irrtümern und manchem Fehlverhalten mit einer Klassenkameradin zusammenrauft. Flott-fröhliche Episoden um ein sympathisches Mädchen, die sich einfühlsam, sinnlich und anmutig zu einer optimistischen Lebenssicht verdichten, ohne sich dabei der Realität zu verschließen.

 

FILMDIENST
0.00213s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]