bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Pink Taxi


39769

Deutschland2009
Produktion: Flying Moon Filmprod./ZDF
Produzenten: Helge Albers
Regie: Uli Gaulke
Buch: Uli Gaulke
Kamera: Axel Schneppat
Schnitt: Uli Gaulke
Musik: Ari Benjamin Meyers
Länge: 84 min
Verleih: Flying Moon


Dokumentarfilm über drei Taxifahrerinnen in Moskau, die von ihren Männern verlassen wurden und sich mit ihren Kindern allein durchs Leben schlagen. Er beschreibt ihren Alltag, forscht nach Träumen vom Glück und reißt durch Gespräche mit ihren weiblichen Fahrgästen, die fast ausnahmslos aus einer anderen, "höheren" Schicht stammen, Reibungsflächen innerhalb der russischen Gesellschaft an. Da diese aufgrund der dramaturgischen Anlage des Films aber nicht vertieft werden, erfährt man trotz der Schönheit mancher leiser, poetischer Motive nichts wesentlich Neues oder gar Brisantes über den aktuellen Moskauer Alltag. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00317s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]