bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Zwischen Himmel und Erde – Anthroposophie heute
ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE - ANTHROPOSOPHIE HEUTE


39752

Schweiz2009
Produktion: Filmkollektiv Zürich/SF/SRG SSR idée suisse
Regie: Christian Labhart
Buch: Christian Labhart
Kamera: Otmar Schmid
Schnitt: Caterina Mona
Musik: Mich Gerber
Länge: 82 min
Verleih: mindjazz/Look Now! (Schweiz)


Dokumentarfilm über Menschen, die nach den Grundsätzen der Anthroposophie leben, wobei verschiedene Protagonisten mit unterschiedlichen Hintergründen zu Wort kommen. Da er darauf verzichtet, in Geschichte und Grundsätze der Lehre einzuführen, bleiben die teils eher krude anmutenden Statements für alle, die sich mit dem Sujet nicht auskennen, weitgehend rätselhaft und befremdend. Ohne reflektierende Distanz zu seinem Thema verliert sich der Film in seinen überwiegend subjektiven Momentaufnahmen.

 

FILMDIENST
0.00247s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]