bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Darfur
DARFUR


39863

USA2009
Produktion: Event Film Distribution/ZenHQ/Brightlight Pic.
Produzenten: Uwe Boll, Dan Clarke, Chris Roland
Regie: Uwe Boll
Buch: Uwe Boll, Chris Roland
Kamera: Mathias Neumann
Schnitt: Thomas Sabinsky
Musik: Jessica de Rooij
Darsteller: Edward Furlong (Adrian Archer), Billy Zane (Bob Smith), Kristanna Loken (Malin Lausberg), David O'Hara (Freddie Smith), Matt Frewer (Ted Duncan), Hakeem Kae-Kazim (Cpt. Jack Tobamke), Noah Danby (Theo), Sammy Sheik (Kommandant)
Länge: 98 min
Verleih: Splendid


Sechs Journalisten fahren durch Darfur, um darüber zu berichten, wie arabische Milizen die afrikanischen Bewohner vergewaltigen und dezimieren. Einige Reporter wollen dem nicht länger tatenlos zusehen und greifen zur Waffe. Dramaturgisch in zwei Hälften zerfallender Appell gegen den Völkermord, der zunächst ruhig in die Konfliktlinien einführt, um dann in ein gewaltlastiges Actionspektakel umzukippen, dessen Brutalität gleichwohl die bittere Realität spiegelt.

 

FILMDIENST
0.02932s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]