bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Konkurrenten – Russlands Wunderkinder 2


39862

Deutschland2009
Produktion: Lichtfilm/RBB/EinsFestival WDR
Produzenten: Wolfgang Bergmann
Regie: Irene Langemann
Buch: Irene Langemann
Kamera: Maxim Tarasjugin, Dieter Stürmer
Schnitt: Kawe Vakil
Länge: 98 min
Verleih: GMfilms


Auf das Porträt "Russlands Wunderkinder" (2000) über vier hochbegabte Virtuosen des Moskauer Musikkonservatoriums folgt zehn Jahre später ein Einblick in den Alltag der mittlerweile erwachsenen Musiker, die unter einem enormen Erfolgsdruck stehen. Dabei wird das Dilemma der jungen Profis spürbar, denen neben technischer Perfektion auch emotionale Höchstleistungen abverlangt werden, obwohl sie kaum Gelegenheit hatten, markante Persönlichkeiten auszubilden. Ein unspektakulärer, aber erhellender Einblick in die Funktionen des Klassik-Marktes. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00223s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]