bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Lektion Atatürk
DERSIMIZ: ATATÜRK


39849

Türkei2010
Produktion: Mint Prodüksiyon/Örümcek Yapim
Produzenten: Birol Güven, Serkan Balbal
Regie: Hamdi Alkan
Buch: Turgut Özakman
Kamera: Ferhat Öçmen
Musik: Burcu Güven, Aydin Sarman
Darsteller: Halit Ergenç (Atatürk), Çetin Tekindor (Dede), Batuhan Karacakaya (Mert), Münire Apaydin, Mehmet Auf, Ercument Balakoglu, Gaye Gürsel, Canan Hosgor, Nilgun Kasapbasoglu
Länge: 96 min
Verleih: Sonfilm


Ein Historiker erklärt einer Schülergruppe Leben und Wirken von Mustafa Kemal Atatürk. Propagandistisches Doku-Drama über den Lebenswegs und die Leistungen des türkischen Staatsgründers, in dem Nationalismus und ein unreflektierter Personenkult die Verdienste des gesellschaftlichen Erneuerers zur Floskel erstarren lassen. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00642s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]