bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Summer Wars
SAMÂ WÔZU


40000

Japan2009
Produktion: Madhouse/Nippon TV/Kadokawa Shoten/D.N. Dream Partners/Warner Bros. Japan/Yomiuri TV/Video Audio Project
Produzenten: Takuya Itô, Yuichiro Sato, Nazomu Takahashi, Takafumi Watanabe
Regie: Mamoru Hosoda
Buch: Satoko Okudera
Schnitt: Shigeru Nishiyama
Musik: Akihiko Matsumoto
Länge: 114 min
Verleih: AV Visionen


Ein junger Computerfreak gerät in den Verdacht, als Cyberspace-Terrorist Unheil in einer virtuellen Welt zu stiften, die so nahtlos mit der Realität verknüpft ist, dass auch diese in Mitleidenschaft gezogen wird. Hinter all dem steckt ein mysteriöser Bösewicht, der nach der Weltherrschaft strebt und den der Junge mit Hilfe eines mutigen Clans bekämpft. Fantasievoller Animationsfilm, der souverän zwischen Sozialdrama, Thriller und Endzeitdrama changiert und durch ebenso skurrile wie glaubwürdige Charaktere besticht. Die Beziehung von digitaler Zukunft und kulturellen Wurzeln und Traditionen wird zum Plädoyer für eine Rückbesinnung auf bewährte Werte genutzt.

 

FILMDIENST
0.0019s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]