bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Distanz


40020

Deutschland2007-09
Produktion: GrandHôtelPictures/Stegenwalner Media
Produzenten: Norbert Kneissl, Ken Duken, Patrick Stegenwalner
Regie: Thomas Sieben
Buch: Thomas Sieben
Kamera: René Dame
Schnitt: Charlie Lézin
Musik: Eckart Gadow
Darsteller: Ken Duken (Daniel Bauer), Franziska Weisz (Jana Wallat), Josef Heynert (Christian), Jan Uplegger (Kommissar), Karsten Mielke (Frank), Lars Jokubeit (Polizist), Stefan Puntigam (Polizist), Sigo Heinisch (Jogger), Boris Methner (Mann im Park)
Länge: 84 min
Verleih: AV Visionen


Ein Gärtner lässt sich auch von seiner Freundin nicht davon abhalten, als "Hobby" wahllos mit dem Gewehr Spaziergänger und Jogger zu töten. Der Titel ist programmatisch für eine während des ganzen Films in ihren Motivationen verschlossen bleibende Hauptfigur und die Verweigerung psychologischen Erzählens. Diese gerät jedoch im Rückgriff auf aus anderen Filmen der "Berliner Schule" weitgehend bekannte Muster zum allzu abgenutzten Gestus, der keinerlei Interesse an den Figuren und der Handlung aufkommen lässt.

 

FILMDIENST
0.0018s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]