bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Stationspiraten
STATIONSPIRATEN


40144

Schweiz2010
Produktion: Zodiac Pic. International/Schweizer Fernsehen/Impuls Home Ent./Teleclub
Produzenten: Lukas Hobi, Reto Schärli
Regie: Mike Schaerer
Buch: Jürgen Ladenburger
Kamera: Stéphane Kuthy
Schnitt: Florian Drechsler
Musik: Moritz Schneider, Adrian Sieber
Darsteller: Scherwin Amini (Kevin), Vincent Furrer (Benji), Max Hubacher (Michi), Nicolas Hugentobler (Sascha), Stefan Kurt (Dr. Reichlin), Bettina Stucky (Pflegerin Marion), Elia Robert (Jonas), Antoine Monot jr. (Robbi), Jilli Gioia Mühlemann (Laura), Lea Whitcher Braendle (Pflegerin Liz)
Länge: 93 min
Verleih: Walt Disney Schweiz


Fünf Jugendliche auf einer Krebsstation eines Schweizer Krankenhauses warten und hoffen auf eine bessere Zukunft, wobei keiner der Jungen gewillt ist, sich von Rückschlägen den (Lebens-)Mut nehmen zu lassen. Ein sehr intensiv und überzeugend gespielter Film nach einem autobiografisch gefärbten Theaterstück, der sein Thema mit dem nötigen Ernst behandelt, ohne bleischwer zu sein. Der Film erzählt nicht nur vom Kampf gegen den Tod, sondern plädiert für ein bewusstes Leben.

 

FILMDIENST
0.00259s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]