bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Morning Glory
MORNING GLORY


40255

USA2010
Produktion: Bad Robot
Produzenten: J.J. Abrams, Bryan Burk
Regie: Roger Michell
Buch: Aline Brosh McKenna
Kamera: Alwin H. Kuchler
Schnitt: Daniel Farrell, Nick Moore, Steven Weisberg
Musik: David Arnold
Darsteller: Rachel McAdams (Becky Fuller), Harrison Ford (Mike Pomeroy), Diane Keaton (Colleen Peck), Patrick Wilson (Adam Bennett), Jeff Goldblum (Jerry Barnes), John Pankow (Lenny Bergman), Matt Malloy (Ernie Appleby), Patti D'Arbanville (Beckys Mutter)
Länge: 108 min
Verleih: Paramount


Eine junge Fernsehproduzentin gerät in eine Lebenskrise, als sie ihren Job verliert. Das Angebot, eine erfolglose Frühstückssendung aus dem Quotentief zu holen, bietet ihr zwar ein neues Beschäftigungsfeld, birgt aber auch viele Herausforderungen. Ihre Vorstellungen von der Sendung als buntes Unterhaltungsformat kollidieren mit den Ideen eines altgedienten, aber anmaßend-arroganten Moderators. Mit einem Star-Ensemble aufwartende Komödie, die mehr Märchen als Mediensatire sein will; entsprechend oberflächlich sind die Auseinandersetzungen um den Konflikt zwischen seriöser Fernsehunterhaltung und deren Boulevardisierung.

 

FILMDIENST
0.00211s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]