bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Der Plan
ADJUSTMENT BUREAU


40338

USA2010
Produktion: Universal Pic./Electric Shepherd Prod./Media Rights Capital
Produzenten: Bill Carraro, Michael Hackett, Chris Moore, George Nolfi, Michael Bederman, Joel Viertel
Regie: George Nolfi
Buch: George Nolfi
Kamera: John Toll
Schnitt: Jay Rabinowitz
Musik: Thomas Newman
Darsteller: Matt Damon (David Norris), Emily Blunt (Elise Sellas), Anthony Mackie (Harry), Terence Stamp (Thompson), John Slattery (Richardson), Michael Kelly (Charlie Traynor), Daniel Dae Kim
Länge: 110 min
Verleih: Universal


Dass das Leben ein von jenseitigen höheren Instanzen entworfener Plan ist, über dessen Einhaltung mit bürokratischer Penetranz gewacht wird, hält einen jungen Politiker nicht davon ab, sich unsterblich in eine schöne Tänzerin zu verlieben, womit er der Vorherbestimmung gründlich ins Gehege kommt. Der Versuch, das ehrgeizige philosophische Thema der Willensfreiheit in Form eines romantischen Thrillers aufzuarbeiten, scheitert an der wenig glaubwürdigen Figurenzeichnung sowie an Logik- und Inszenierungsdefiziten, sodass die Geschichte trotz guter Darsteller versandet.

 

FILMDIENST
0.00266s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]