bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


La Petite Chambre
PETITE CHAMBRE


40365

Schweiz/Luxemburg2010
Produktion: Iris/Vega
Produzenten: Ruth Waldburger
Regie: Stéphanie Chuat, Véronique Reymond
Buch: Stéphanie Chuat, Véronique Reymond
Kamera: Pierre Milon
Schnitt: Thierry Faber
Musik: Emre Sevindik
Darsteller: Florence Loiret (Rose), Michel Bouquet (Edmond), Eric Caravaca (Marc), Joël Delsaut (Jacques), Valerie Bodson (Bettina), Marc Olinger (Bernard), Véronique Fauconnet (Lorna), Daniel Plier (Ophtalmologe), Claudine Pelletier (Edith), Raoul Schlechter (Mann mit Baby)
Länge: 87 min
Verleih: Vega Film (Schweiz)


Ein griesgrämiger Rentner soll ins Altersheim abgeschoben werden, findet aber familiären Anschluss bei seiner Altenpflegerin, die er bislang nach Leibeskräften schikaniert hat. Die beiden in ihren Seelen zutiefst verletzten Menschen können sich gegenseitig (unter-)stützen. Vorzüglich gespieltes Drama um Verlust, Würde und Achtung, das vom liebevollen Miteinander und gegenseitigem Respekt zwischen den Generationen erzählt.

 

FILMDIENST
0.00368s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]