bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Stämme von Köln


40468

Deutschland2010
Produktion: 58 Filme/WDR
Produzenten: Olaf Hirschberg, Tom Schreiber
Regie: Anja Dreschke
Buch: Anja Dreschke
Kamera: Olaf Hirschberg, Anja Dreschke, Sebastian Woithe
Schnitt: Julia Wiegand, Gerrit Lucas, Volker Gehrke
Länge: 92 min
Verleih: Real Fiction


Dokumentarfilm über verschiedene Vereine in und um Köln, deren Mitglieder in die Kostüme diverser alter Völker wie Hunnen oder Wikinger schlüpfen und während mehrtägiger Lager die Lebensweisen und Rituale der Antike aufleben lassen. So aufschlussreich der Film als Dokument dieser Veranstaltungen ist und so vernügliche realsatirische Momente sich durch den Clash zwischen Vergangenheitsrekonstruktion und Gegenwartskultur ergeben, so wenig gelingt es ihm, die Hintergründe und Motive seiner Protagonisten deutlich zu machen.

 

FILMDIENST
0.00187s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]