bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Wer ist Hanna?
HANNA


40469

USA/Großbritannien/Deutschland2011
Produktion: Ardustry Ent./Marty Adelstein Prod./Studio Babelsberg
Produzenten: Marty Adelstein, Leslie Holleran, Scott Nemes, Christoph Fisser, Charlie Woebcken, Henning Molfenter
Regie: Joe Wright
Buch: Seth Lochhead, David Farr
Kamera: Alwin H. Kuchler
Schnitt: Paul Tothill
Musik: The Chemical Brothers
Darsteller: Saoirse Ronan (Hanna), Eric Bana (Erik), Tom Hollander (Isaacs), Olivia Williams (Rachel), Jason Flemyng (Sebastian), Jessica Barden (Sophie), Cate Blanchett (Marissa)
Länge: 111 min
Verleih: Sony


Eine 16-Jährige wurde von Kindesbeinen an von ihrem Vater, einem desertierten CIA-Agenten, aufs Überleben und Töten getrimmt, um Rache an einer mächtigem CIA-Beamtin zu nehmen, die den Tod ihrer Mutter zu verantworten hat. Bei einer Odyssee, die von Nordafrika bis nach Berlin führt, verfolgt die junge Kämpferin schlagkräftig ihr Ziel, wird aber auch ihrerseits von den Schergen ihrer Feindin gejagt. Furios inszenierte Action und überzeugende Schauspieler können nicht über die Substanzlosigkeit der Figuren und der Geschichte hinwegtäuschen, die das Handwerk des Tötens zum spannenden Parcours verharmlost.

 

FILMDIENST
0.00334s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]