bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Hana, Dul, Sed
HANA, DUL, SED


40499

Österreich2009
Produktion: Ri Filme
Produzenten: Brigitte Weich
Regie: Brigitte Weich, Karin Macher
Buch: Brigitte Weich
Kamera: Judith Benedikt
Schnitt: Michaela Müllner
Länge: 98 min
Verleih: Real Fiction


Dokumentarfilm über drei Fußballerinnen aus Nordkorea, die einst nationale Stars waren, nach einer Niederlage in einem wichtigen Spiel aber in Ungnade fielen und sich seither als Normalbürgerinnen zurechtfinden müssen. Der Film nimmt die Ambivalenzen der Protagonistinnen unkommentiert hin, die für ihren Sport schwärmen, aber sich fraglos der Diktatur unterordnen, findet auf der visuellen Ebene aber spannende und entlarvende Bilder, die die Absurdität des Systems sichtbar machen. Im Einklang mit den dynamischen Spielsequenzen erreicht der Film auch Fußballfans.

 

FILMDIENST
0.0017s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]