bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mein Freund Knerten
KNERTEN


40515

Norwegen2009
Produktion: Paradox Produksjon
Produzenten: Finn Gjerdrum, Stein B. Kvae
Regie: Åsleik Engmark
Buch: Birgitte Bratseth
Kamera: Ari Willey
Schnitt: Vidar Flataukan
Musik: Jon Rørmark
Darsteller: Adrian Grønnevik Smith (Lillebror), Petrus A. Christensen (Philip), Pernille Sørensen (Mutter), Jan Gunnar Røise (Vater), John F. Brungot (Busfahrer), Amalie Blankholm Heggemsnes (Vesla), Ole Johan Skjelbred-Knutsen (Veslas Vater), Per Schaaning (Eilertsen), Kjersti Fjelstad (Tante Überall)
Länge: 74 min
Verleih: Walt Disney


Ein Sechsjähriger zieht in den frühen 1960er-Jahren mit seinen Eltern und dem älteren Bruder in ein Dorf in der norwegischen Provinz. Ein neuer Freund kommt ihm da gerade recht: ein in seiner kindlichen Fantasie lebendig gewordener Holzast, der alle Sorgen und Träume mit ihm teilt und mit dem sich wunderbar die Welt entdecken lässt. Ein liebenswürdig-charmanter Kinderfilm, der mit entwaffnender Aufrichtigkeit zeigt, wie befreiend es sein kann, sich der Welt offen und aufgeschlossen zu stellen. Themen wie Freundschaft und Akzeptanz, Familiensolidarität und Zuneigung werden unaufdringlich in die fröhliche Handlung eingebunden.

 

FILMDIENST
0.00223s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]