bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Rockabilly Ruhrpott


40514

Deutschland2010
Produktion: thevissen filmprod.
Produzenten: Juliane Thevissen
Regie: Christin Feldmann, Claudia Bach
Buch: Christin Feldmann, Claudia Bach
Kamera: Stefan Grundhöfer, Timo Held, Philipp Neubauer
Schnitt: Utz Stauder, Jamin Benazzouz
Länge: 63 min
Verleih: Filmlichter


Dokumentarfilm über die Rockabilly-Szene im Ruhrgebiet, der in Interviews mit Menschen, die ihre Leidenschaft für Stil und Musik der 1950er-Jahre ausleben, eine Szene porträtiert, deren rebellische Wurzeln längst in der bürgerlichen Mitte aufgegangen sind. Betont ruhig, fast statisch erzählt, atmet der Film etwas von der Gelassenheit, mit der die Mitglieder verschiedene Ausrichtungen ihrer Szene tolerieren, belässt es freilich bei einer sympathischen Selbstvergewisserung und erzählt nichts von der Vereinbarkeit der Retro-Leidenschaft mit dem heutigen Alltag.

 

FILMDIENST
0.00341s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]