bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Lollipop Monster


40609

Deutschland2011
Produktion: Network Movie/ZDF
Produzenten: Wolfgang Cimera, Bettina Wente
Regie: Ziska Riemann
Buch: Ziska Riemann, Luci van Org
Kamera: Hannes Hubach
Schnitt: Dirk Grau
Musik: Ingo L. Frenzel, Alexander Hacke
Darsteller: Jella Haase (Ari), Sarah Horvath (Oona), Nicolette Krebitz (Kristina), Thomas Wodianka (Lukas), Sandra Borgmann (Marie), Rainer Sellien (Volker), Fritz Hammel (Boris), Janusz Kocaj (Jonas), Koffi Kôkô (Baron)
Länge: 93 min
Verleih: Edition Salzgeber


Zwei Mädchen aus grundverschiedenen Elternhäusern, aber beide auf ihre Weise mit familiärem Ballast beschwert, finden in ihrer Freundschaft Halt. Beeindruckendes Coming-of-Age-Drama, dessen Inszenierung den Stoff zum surreal anmutenden Märchen überhöht und sowohl durch die Ausstattung als auch die Einbeziehung von Animationssequenzen, Musikvideo-Einlagen und Super-8-Passagen die Kraft der jugendlichen Fantasie feiert, die abgründig-gefährliche, aber auch befreiend-utopische Seiten aufweist. Auch die überzeugenden Darstellerinnen tragen zur Wirkung des Films bei.

 

FILMDIENST
0.00249s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]