bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Homies


40630

Deutschland2011
Produktion: enigma film/Starhaus Filmprod./Odeon Pic.
Produzenten: Clarens Grollmann, Fritjof Hohagen, Rainer Kölmel, Wasiliki Bleser, Stephan O. Hansch, Wolfgang Herold
Regie: Adnan G. Köse
Buch: Andrea Kriegl, Adnan G. Köse
Kamera: James Jacobs
Schnitt: Manuel Reidinger
Musik: Tai Jason
Darsteller: Jimi Blue Ochsenknecht (Marvin), Sabrina Wilstermann (Stella), Ismail Deniz (Osman), Ali Murtaza (Kemal), Selina Shirin Müller (Lili), Günther Kaufmann (DW Court), Detlef D! Soost (Tanzlehrer), Tai Jason (Rapper Tai), Ann-Kathrin Kramer (Marvins Mutter), Teresa Stockem (Marvins Mutter jung), Leonard Hohm (Checker), Eren Duy (Nihat), Lucas Senzel (Tom)
Länge: 94 min
Verleih: Kinowelt


Ein Jugendlicher aus gutem Hause träumt davon, Rapper zu werden, doch seine gutbürgerliche Herkunft stellt dafür einen Hemmschuh da. Durch Zufall landet er doch bei einer Rapperclique. Einfalls- und tempolose deutsche Variation amerikanischer Rap-Dance-Musicals, die mit ausdrucksarmen Schauspielern und einer öden Bildsprache höchstens noch in den Musik- und Tanzeinlagen einigen Schwung entfaltet.

 

FILMDIENST
0.00191s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]