bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Prinzessin Lillifee und das kleine Einhorn


40627

Deutschland/Frankreich2011
Produktion: Caligari Film/WunderWerk/Universum Film/WDR/Millimages
Produzenten: Gabriele M. Walther, Frank Piscator, Bernhard zu Castell, Siegmund Grewenig, Roch Lener
Regie: Hubert Weiland, Ansgar Niebuhr
Buch: Mark Slater, Gabriele M. Walther
Schnitt: Mathias Dombrink
Musik: Wolfgang Simm
Länge: 72 min
Verleih: Universum


Zweiter Kinofilm um Prinzessin Lillifee, die in ihrer Blütenwelt diverse Abenteuer erlebt. Gemeinsam mit einem kleinen Einhorn als "Findelkind" und ihren Freunden muss die kleine Fee einem machthungrigen Schurken im Nachbarland das Handwerk legen. Im pastellfarben-süßlichen Look des "Lillifee"-Kosmos gestaltet und kindgerecht erzählt, bietet der Film durchaus einige pädagogisch reizvolle Inhalte, die auf Problemstellungen aus dem "wirklichen Leben" übertragbar sind.

 

FILMDIENST
0.00212s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]