bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Shanghai
SHANGHAI


40639

USA2010
Produktion: Living Films/Phoenix Pic./The Weinstein Company
Produzenten: Mike Medavoy, Jake Myers, Barry Mendel, Donna Gigliotti, Kelly Dennis
Regie: Mikael Håfström
Buch: Hossein Amini
Kamera: Benoît Delhomme
Schnitt: Peter Boyle, Kevin Tent
Musik: Klaus Badelt
Darsteller: John Cusack (Paul Soames), Gong Li (Anna Lan-Ting), Chow Yun-Fat (Anthony Lan-Ting), David Morse (Richard Astor), Ken Watanabe (Col. Tanaka), Jeffrey Dean Morgan (Connor), Rinko Kikuchi (Sumiko)
Länge: 104 min
Verleih: Senator


Ein US-amerikanischer Geheimagent kommt eine Woche vor dem Angriff auf Pearl Habor 1941 ins japanisch besetzte Shanghai, um den Tod seines besten Freundes aufzuklären, verliebt sich in die Frau eines chinesischen Widerstandskämpfers und gerät sich in ein Netz aus Verschwörung und Lügen. Blutleere "Casablanca"-Paraphrase im Noir-Stil, die vor dem Hintergrund von Besatzung, Flüchtlingsnot und Freiheitskampf ein amouröses Dreieck aufspannt, ohne dem Stoff mehr als biedere Züge abzugewinnen.

 

FILMDIENST
0.0019s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]