bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The Guard – Ein Ire sieht schwarz
GUARD


40656

Irland/Großbritannien2010
Produktion: Reprisal Films/Element Pic./Crescendo Prod./Aegis Film Fund/Bord Scannan na hEireann/Prescience/UK Film Council
Produzenten: Chris Clark, Flora Fernandez-Marengo, Ed Guiney, Andrew Lowe
Regie: John Michael McDonagh
Buch: John Michael McDonagh
Kamera: Larry Smith
Schnitt: Chris Gill
Musik: Calexico
Darsteller: Brendan Gleeson (Sgt. Gerry Boyle), Don Cheadle (FBI-Agent Wendell Everett), Liam Cunningham (Francis Sheehy), David Wilmot (Liam O'Leary), Rory Keenan (Garda Aidan McBride), Mark Strong (Clive Cornell), Fionnula Flanagan (Eileen Boyle), Dominique McElligott (Aoife O'Carroll)
Länge: 96 min
Verleih: Ascot Elite


Ein grummeliger irischer Dorfpolizist wird in seiner Alltagsroutine gestört, als ihm ein übereifriger Assistent aufgezwungen und er überdies mit einem Mordfall konfrontiert wird, bei dem er mit einem schwarzen FBI-Agenten zusammenarbeiten muss, um die Machenschaften eines internationalen Drogenrings aufzuklären. Politisch inkorrekt und mit einem grandiosen Gespür für Timing und Pointen, gelingt eine stimmig-ruppige, höchst unterhaltsame Krimi-Posse aus dem kauzigen irischen Westen.

 

FILMDIENST
0.00193s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]