bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Weltrevolution - Drahdiwaberl
WELTREVOLUTION - DRAHDIWABERL


40694

Österreich2007
Produktion: Conceptional Continuity Filmprod.
Produzenten: Klaus Hundsbichler
Regie: Klaus Hundsbichler
Buch: Stefan Weber, Michael Sprenger, Klaus Hundsbichler
Kamera: Hannes Drapal
Schnitt: Klaus Hundsbichler, Susanne Nowotny, Christine Ollinger
Musik: Drahdiwaberl
Länge: 91 min
Verleih: barnsteiner


Dokumentarfilm über das österreichische Schock-Rock-Kabarett "Drahdiwaberl", das 1969 angetreten war, die obszönste und anarchistischste Rock-Band der Welt zu werden. Eine filmisch unkonventionelle Musikdokumentation, die beileibe keine künstlerisch begnadeten, sondern eher in die Jahre gekommene Musiker zeigt, die immer für einen Skandal gut waren, nicht zuletzt weil sie die jeweiligen Befindlichkeiten ihres Heimatlandes aufs Korn nahmen.

 

FILMDIENST
0.00177s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]