bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Happy Rutsch
YOLKI


40798

Russland2011
Produktion: Bazelevs Prod.
Produzenten: Timur Bekmambetow
Regie: Timur Bekmambetow, Yaroslav Chevazhevskiy, Ignas Jonyas, Dimitri Kiselew, Aleksandr Voytinskiy
Buch: Dimitri Alejnikow, Andrei Kureichik, Oleg Malovichko
Kamera: Sergej Trofimow
Darsteller: Iwan Urgant, Sergei Svetlakov, E. Plaksina, Nikita Presnyakov, Vera Brezhneva, Artur Smoljaninow, Sergej Garmasch, Maria Poroschina, Olga Tumajkina, Dato Bachtadse, Aleksandr Golovin, Aleksandr Domogarow
Länge: 90 min
Verleih: GV World


Ein Waisenmädchen behauptet, dass der russische Präsident sein Vater sei. Als Beweis dafür würde er es in seiner Neujahrsansprache grüßen. Damit der Präsident weiß, was er sagen soll, setzt ein Freund des Mädchens nach dem Prinzip der "sechs Handschläge" einen telefonischen Staffellauf in Gang, der bis in den Kreml führt. Episodenfilm, der an Sylvester über sechs Zeitzonen hinweg zehn russische Städte und 20 Charaktere miteinander verbindet. Dabei entsteht ein unterhaltsames Kaleidoskop russischer Befindlichkeiten, auch wenn die Fülle sowie die Eile der Inszenierung die Identifikation mit den Figuren erschweren und einige Episoden zu überdreht geraten.

 

FILMDIENST
0.00223s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]