bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Jonas – Stell dir vor, es ist Schule und du musst wieder hin!


40837

Deutschland2011
Produktion: Boje Buck Prod./ARD Degeto/DCM
Produzenten: Claus Boje, Sonja Schmitt, Hans-Wolfgang Jurgan, Dario Suter, Christoph Daniel, Marc Schmidheiny
Regie: Robert Wilde
Buch: Johannes Boss, Robert Wilde
Kamera: Frank Lamm
Schnitt: David Gruschka
Musik: Jan Löchel, Burkhard Maria Fincke
Darsteller: Christian Ulmen (Jonas Slooth)
Länge: 110 min
Verleih: Delphi


Ein Inszenierung und Fiktion "mixender" Film über ein "Schulexperiment" des Moderators und Schauspielers Christian Ulmen, der als fiktive Figur Jonas noch einmal die Schulbank in einer realen Gesamtschule mit authentischen Schülern und Lehrern drückt und dabei das Projekt einer Bandgründung verfolgt. Ohne gesellschafts- oder schulpolitische Stoßrichtung wirft der sehr unterhaltsame Film einen betont freundlichen Blick auf die Institution Schule; dabei geht es weniger um eine strukturelle Kritik als um das tragikomisch-spielerische Heraufbeschwören eines Kapitels der eigenen Lebensgeschichte mit ihren kleineren und größeren "Traumata".

 

FILMDIENST
0.00325s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]