bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Tag und Nacht
TAG UND NACHT


40869

Österreich2010
Produktion: Mobilefilm
Produzenten: Nina Kusturica, Eva Testor
Regie: Sabine Derflinger
Buch: Eva Testor, Sabine Derflinger
Kamera: Eva Testor
Schnitt: Karina Ressler
Musik: Gilbert Handler, Petra Zöpnek
Darsteller: Anna Rot (Lea), Magdalena Kronschläger (Hanna), Philipp Hochmair (Mario), Martina Spitzer (Sissi), Adrian Topol (Harald), Manuel Rubey (Claus), Martin Brambach (Kai), Kyrre Kvam (Jones), Ana Stefanovic (Nadja)
Länge: 101 min
Verleih: W-film


Zwei österreichische Studentinnen, die aus der Provinz nach Wien gekommen sind, verdingen sich in einer Mischung aus Neugier und finanziellen Nöten bei einem Escort-Service als Callgirls. Ihre Hoffnung, jederzeit wieder aus dem Geschäft mit dem käuflichen Sex aussteigen zu können, entpuppt sich als Illusion. Ein unaufgeregt nüchternes Drama über das Machtgefälle von Sex und Geld, das die nackten Körper ebenso ungeniert betrachtet wie die Ausbeutungsmechanismen.

 

FILMDIENST
0.00261s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]