bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Thomaner


40918

Deutschland2011
Produktion: Accentus Music/MDR
Produzenten: Paul Smaczny
Regie: Paul Smaczny, Günter Atteln
Buch: Günter Atteln
Kamera: Michael Boomers, Christian Schulz
Schnitt: Steffen Herrmann
Musik: Karl Atteln
Länge: 114 min
Verleih: nfp


Dokumentarfilm über die Leipziger Thomaner sowie das Internat, in dem die neun- bis 18-jährigen Sänger des traditionsreichen Knabenchors erzogen werden. Ein Jahr lang haben die Filmemacher den Alltag der Thomaner, die 2012 ihr 800-jähriges Bestehen feiern, begleitet und Gespräche mit den Schülern geführt. Dabei fängt der Film Freuden und Leiden der Zöglinge, den Umgang mit dem Leistungs- und Konkurrenzdruck der traditionsreichen Institution ebenso ein wie die Hingabe an die Musik; insgesamt setzen sich die Facetten jedoch zu keinem umfassenderen Bild zusammen und entwickeln keine eigene Perspektive auf die geschlossene Welt der Thomaner.

 

FILMDIENST
0.00174s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]