bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Eine wen iig, dr Dällebach Kari
EINE WEN IIG, DR DÄLLEBACH KARI


40940

Schweiz2011
Produktion: Catpics
Produzenten: Alfi Sinniger
Regie: Xavier Koller
Buch: Xavier Koller
Kamera: Felix von Muralt
Schnitt: Gion-Reto Killias
Musik: Balz Bachmann
Darsteller: Hanspeter Müller-Drossaart (Dällebach Kari), Carla Juri (Annemarie Geiser), Nils Althaus (junger Kari), Bruno Cathomas
Länge: 111 min
Verleih: Ascot Elite (Schweiz)


Die Geschichte des Berner Originals Karl Tellenbach, einen durch eine Hasenscharte verunstalteten Friseur, der seine Kunden dennoch blendend unterhielt. Die Neuverfilmung eines Schweizer Filmklassikers ("Dällebach Kari", 1970), die sich gleichzeitig Theaterstücken und Liedern über den Protagonisten annähert und um eine tragische Liebe kreist, die aus Standesdünkel vereitelt wurde. Ein Film voll stiller Melancholie, der keinen Possenreißer in seinen Mittelpunkt stellt, sondern ein tragisch-romantisches Drama erzählt, dabei jedoch durchaus humorvoll zu Werke geht.

 

FILMDIENST
0.00242s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]