bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Headhunters
HODEJEGERNE


40954

Norwegen/Dänemark/Deutschland2011
Produktion: Friland/Yellow Bird Films/Nordisk Film/Degeto Film
Produzenten: Asle Vatn, Marianne Gray, Lone Korslund, Hans-Wolfgang Jurgan
Regie: Morten Tyldum
Buch: Ulf Ryberg, Lars Gudmestad
Kamera: John Andreas Andersen
Schnitt: Vidar Flataukan
Musik: Trond Bjerknæs, Jeppe Kaas
Darsteller: Aksel Hennie (Roger Brown), Nikolaj Coster-Waldau (Clas Greve), Synnøve Macody Lund (Diana Brown), Julie Ølgaard (Lotte), Eivind Sander (Ove Kjikerud), Daniel Bratterud (Vakt), Torgrim Mellum Stene (Kunstner)
Länge: 101 min
Verleih: NFP


Ein Headhunter finanziert seinen aufwändigen Lebensstil damit, dass er wertvolle Gemälde aus den Häusern jener stiehlt, die er tagsüber zu Bewerbungsgesprächen besucht. Bis er an einen Klienten gerät, der ihm stets einen Schritt voraus zu sein scheint. Packender, düster inszenierter Thriller nach einem Krimi von Jo Nesbø, der sich zunächst viel Zeit für seine Figuren und ihre Konflikte nimmt, dann aber unerwartet die Richtung ändert, hart und drastisch wird und Spannung mit grotesker Übertreibung auflöst.

 

FILMDIENST
0.00241s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]