bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Knerten traut sich
KNERTEN GIFTER SEG


41002

Norwegen2010
Produktion: paradox Spillefilm
Produzenten: Finn Gjerdrum, Stein B. Kvae
Regie: Martin Lund
Buch: Birgitte Bratseth
Kamera: Morten Halfstad
Schnitt: Steinbar Stalsberg
Musik: Magnus Beite
Darsteller: Adrian Grønnevik Smith (Lillebror), Pernille Sørensen (Mutter), Jan Gunnar Røise (Vater), Petrus A. Christensen (Philip), Amalie Blankholm Heggemsnes (Vesla), Per Schaaning (Eilertsen), Per Jansen (Snekkeren), Anna Bache-Wiig (Karstens Mutter), Kristian Smedhaugen (Karsten)
Länge: 81 min
Verleih: Polyband


Ein sechsjähriger Junge in der norwegischen Provinz der 1960er-Jahre meistert gemeinsam mit seinem ebenso skurrilen wie liebenswürdigen Freund, einem Stück Holz, alle Herausforderungen des Alltags und kann mit kriminalistischem Gespür den mysteriösen Fahrradunfall der Mutter aufklären. Die liebenswerte Fortsetzung eines norwegischen Kinderfilms entfaltet ihre Komik aus dem aufmerksam beschriebenen Unterschied zwischen Kinder- und Erwachsenenperspektive, wobei sie jederzeit sensibel auf die kindlichen Probleme und Ängste eingeht.

 

FILMDIENST
0.00194s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]