bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Totem


41030

Deutschland2011
Produktion: Arepo Media/Münchner Filmwerkstatt/kLAPPbOXFILME/Lieblingsfilm
Produzenten: Martin Blankemeyer, Jessica Krummacher, Philipp Budweg, Timo Müller
Regie: Jessica Krummacher
Buch: Jessica Krummacher
Kamera: Björn Siepmann
Schnitt: Jessica Krummacher
Musik: Marina Frenk
Schnitt: Jessica Krummacher
Darsteller: Marina Frenk (Fiona Berlitz), Natja Brunckhorst (Claudia Bauer), Benno Ifland (Wolfgang Bauer), Alissa Wilms (Nicole Bauer), Cedric Koch (Jürgen Bauer), Fritz Fenne (Ulli), Dominik Buch (Schwimmlehrer), Irmgard Pethke
Länge: 86 min
Verleih: Filmgalerie 451


Eine junge Frau taucht als neue Haushaltshilfe bei einer deutschen Familie in einen surreal anmutenden Vorstadtkosmos ein, der ihr mal zuvorkommend, mal mit latenter oder offener Herablassung und Aggression begegnet. Traumwandlerisch bewegt sich der Film zwischen Sozialdrama und Horrorfilm und beschreibt dabei subtil die Banalität einer kleinbürgerlichen, engstirnigen Lebenswelt. Dabei hält er sich mit Erklärungen und Bewertungen zurück und konfrontiert den Zuschauer mit seinen eigenen Abwehrreaktionen und Milieu-Antipathie.

 

FILMDIENST
0.00204s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]