bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Dein Weg
WAY


41142

USA/Spanien2010
Produktion: Elixir Films/Icon Ent./Filmax Ent.
Produzenten: Julio Fernández, David Alexanian, Emilio Estevez, Lisa Niedenthal
Regie: Emilio Estevez
Buch: Emilio Estevez
Kamera: Juan Miguel Azpiroz
Schnitt: Raúl Dávalos
Musik: Tyler Bates
Schnitt: Raúl Dávalos
Darsteller: Martin Sheen (Tom Avery), Deborah Kara Unger (Sarah), James Nesbitt (Jack), Yorick van Wageningen (Joost), Tchéky Karyo (Capitaine Henri), Angela Molina (Angélica), Emilio Estevez (Daniel), Renée Estevez (Doreen), Carlos Leal (Jean)
Länge: 120 (24 B./sec.)/116 (15 B./sec.) min
Verleih: Koch Media


Ein alter Mann tritt stellvertretend für seinen Sohn, der auf dem Pilgerweg nach Santiago de Compostela tödlich verunglückte, den Camino an. Bald gesellen sich Mitreisende zu ihm, die das Nervenkostüm des Trauernden strapazieren. Doch auf dem an Begegnungen reichen Weg wächst die Gruppe zur Gemeinschaft zusammen, wobei sich hinter den teils profanen Motiven für den Pilgergang tiefer reichende (Heils-)Sehnsüchte offenbaren. Eine höchst reizvolle Auseinandersetzung mit dem Jakobsweg, die die Vielgestaltigkeit und Ambivalenzen modernen Pilgerns reflektiert. Jenseits üblicher "Wellness"-Frömmigkeit nimmt der Film mit auf eine äußerlich ruhige, aber von inneren Spannungen geprägte Reise, die von dezidiert areligiösen Figuren unternommen wird, trotzdem aber spirituelle Dimensionen berührt.

 

FILMDIENST
0.00224s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]