bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Sons of Norway
SØNNER AV NORGE


41173

Norwegen/Schweden/Dänemark/Frankreich2011
Produktion: Friland/Götafilm/Nimbus Film/Les Films d'Antoine
Produzenten: Christian Fredrik Martin, Antoine Simkine, Bo Ehrhardt, Maja Dyekjær Giese, Christer Nilson
Regie: Jens Lien
Buch: Nikolaj Frobenius
Kamera: Morten Søborg
Schnitt: Vidar Flataukan
Musik: Ginge Anvik
Schnitt: Vidar Flataukan
Darsteller: Åsmund Høeg (Nikolaj), Sven Nordin (Magnus), Sonja Richter (Lone), Tony Veitsle Skarpsno (Tor), Camilla Friisk (Nina), Trond Nilssen (Anton), Johnny Rotten (Johnny Rotten)
Länge: 88 min
Verleih: Alamode


Im Norwegen der späten 1970er-Jahre verliert ein etwa zwölfjähriger stiller Junge seine Mutter durch einen Autounfall. In tiefer Trauer finden sowohl er als auch sein Hippie-Vater in der von England nach Skandinavien herüber schwappenden Punk-Bewegung ein Ventil. Die sensible Vater-Sohn-Geschichte begleitet mit viel Sinn für Details den Trauerprozess und beleuchtet dabei das Verhältnis des ehemaligen Hippies zu seinem Sohn, der ebenfalls nach Ausdrucksformen von Rebellion sucht.

 

FILMDIENST
0.00215s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]