bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Sound of Heimat


41296

Deutschland2011
Produktion: Tradewind Pic./Fruitmarket Kultur und Medien/WDR
Produzenten: Helmut Weber, Thomas Springer, Arne Birkenstock
Regie: Arne Birkenstock, Jan Tengeler
Buch: Arne Birkenstock, Jan Tengeler
Kamera: Marcus Winterbauer
Schnitt: Volker Gehrke, Katharina Schmidt
Schnitt: Volker Gehrke, Katharina Schmidt
Länge: 93 (24 B./sec.) min
Verleih: 3Rosen


Dokumentarfilm über deutsche Volksmusik, in dem ein neuseeländischer Musiker auf Entdeckungsreise durch verschiedene Regionen Deutschlands geht, dabei mit "Volksmusikern" unterschiedlichster Couleur ins Gespräch kommt und mit ihnen musiziert. Mit schönen, nie kitschigen Bildern deutscher Landschaften untermalt, bleibt der Film zwar ein etwas beliebiges Sammelsurium, weckt aber die Neugierde auf den Umgang mit dem deutschen Liedgut und macht Lust auf Gesang.

 

FILMDIENST
0.00221s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]