bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


96 Hours – Taken 2
TAKEN 2


41314

Frankreich2012
Produktion: EuropaCorp./Grive Prod.
Produzenten: Luc Besson
Regie: Olivier Megaton
Buch: Luc Besson, Robert Mark Kamen
Kamera: Romain Lacourbas
Schnitt: Camille Delamarre, Vincent Tabaillon
Musik: Nathaniel Méchaly
Schnitt: Camille Delamarre, Vincent Tabaillon
Darsteller: Liam Neeson (Bryan Mills), Maggie Grace (Kim), Famke Janssen (Lenore), Rade Serbedzija (Murad), Luke Grimes, Leland Orser (Sam), Juenell (Bertha), Laura Bryce
Länge: 92 (24 B./sec.)/89 (25 B./sec.) min
Verleih: Universum


Fortsetzung des Actionfilms "96 Hours" (2008), in der sich die familiären Beziehungen zwischen einem pensionierten CIA-Agenten, seiner Ex-Frau und der erwachsenen Tochter gefestigt haben. Dann aber werden die Eltern während eines Familientrips nach Istanbul von einem rachsüchtigen albanischen Clan-Chef entführt. Es liegt nun an der Tochter, sie zu retten. Dem humorfreien Sequel fehlen die Rasanz und Dringlichkeit des Vorgängers, sodass logische Brüche sowie die unreflektierte Gewaltverherrlichung umso deutlicher hervorstechen.

 

FILMDIENST
0.00274s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]